Gästeführer Eifel

        Gemeinsam                                            erleben

Manderscheid und seine Burgen
mit Gästeführer Reimund Schmitz

 

Foto:Hans-Peter Linz, TV Trier

Reichsgraf Dietrich III. von Manderscheid lädt Sie ein zur historischen Burgenwanderung zur Oberburg mit Erzählungen und Erklärungen zu den Burgen von Manderscheid, zum Mittelalter und der Ausbildung zum Ritter. 
Im Schatten des "Hillienturms" (Wehrturm und Bergfried), erfahren die jungen Knappen auf Wusch aus der gräflichen Hand den "Ritterschlag". 
Begleitet wird der Graf von seinen Vasallen dem Knappen und Schildträger "Lukas von der Fuhr und zur Lieser", sowie dem Waffenmeister "Georg vom Weifelsjunk". Gehabt Euch wohl und Gott zum Gruße!


Tag-Termin: 

Samstag, 8. Juni 2019, um 19:00 Uhr,  sowie Termine auf Anfrage!

Treffpunkt: am Kurhaus / TI GesundLand Manderscheid
Dauer: ca. 2 Std.
Wanderstrecke: ca. 4 km


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Wegezoll: 2,- Euro


Eine abendliche  BurgenFACKELwanderung  findet in 2019 auch wieder statt:


Abend-Termin: Samstag, 5. Oktober 2019, 
um 19:00 Uhr, 

sowie Termine auf Anfrage!

Treffpunkt: am Kurhaus / TI GesundLand Manderscheid


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; Wegezoll: 3,- Euro inkl. Fackel















Start abendliche Tour: am Eingang Kurhaus, um 19:00 Uhr

 
Dauer: ca. 2 Std. / Wanderstrecke: ca. 3 km



               Gehabt Euch wohl

        „ Exhibet cultum comes “ geheißt:  " Huldigt den Grafen! "



Reimund Schmitz,

06572/1361; 0170 - 284 34 12
eMail: info@eifel-gästeführungen.de;

Web: http://www.eifel-gaestefuehrungen.de